In Sindelfingen aktiv

Jedes Jahr ist unser Vorsitzender Christian Helfert – im Artikel des Briefmarkenspiegels fälschlicherweise Christian Helferich genannt – im Jugendbereich der Briefmarken-Börse Sindelfingen aktiv. Nicht nur dort engagiert er sich für die Jugend, auch in unserem Verein betreut er die jungen Briefmarkensammlerinnen und -sammler. Und diese wissen seine Erfahrung zu schätzen, wenn sie ihre ersten Ausstellungsseiten entwerfen.

Ehrung für David Faigle Benedico auf der Briefmarkenbörse in Sindelfingen

Briefmarken sammeln kann jeder. Aber eine Sammlung ausstellungsgerecht aufzubauen und einem großen Publikum zu präsentieren, schaffen die wenigsten. David Faigle Benedico von den Jungen Briefmarkenfreunden Riedlingen hat es geschafft. Erstmalig hat er seine Ausstellungssammlung “Von der Natur bestens geschützt – die Schildkröte” bei einem Bezirkswettbewerb ausgestellt und auf Anhieb eine Silber-Bewertung erhalten.

Der Briefmarkensammlerverein Riedlingen trauert

Am 26. September 2019 ist unser Sammlerkollege

HELMUT JAUTZKE

im Alter von nur 74 Jahren gestorben.

Helmut Jautzke war ein engagierter Sammler mit großer Sammelleidenschaft, der die Tauschtreffen des Briefmarkensammlervereins gerne und regelmäßig besuchte. Als ehemaliger Eisenbahner konnte er an unseren Tauschabenden manche Anekdote berichten.

Wir werden Helmut Jautzke ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Christian Helfert

Durch Ferienprogramm zum Briefmarken-Experten

Besuch im Briefzentrum in Weingarten

Jugendliche und erwachsene Briefmarkensammler konnten am 26.06.2019 das Briefverteilzentrum (BVZ) in Weingarten besichtigen.

Ehrung der Briefmarkenjugend durch die Stadt Riedlingen

Für ihre Ausstellungerfolge im Jahr 2018 wurden die Kinder und Jugendlichen des Briefmarkensammlervereins Riedlingen am 2. Mai 2019 im Rathaus in Riedlingen durch Bürgermeister Marcus Schafft geehrt. An Ausstellungen in Hambrücken und Sindelfingen nahmen Lisa Lehn mit ihrem Exponat “Nutztiere in der Landwirtschaft”, Simon Necker mit “Oldtimer – mehr als alte Autos” und die ganze Jugendgruppe mit “Wilde Tiere aller Kontinente” teil. Im Stiftungswettbewerb erreichte Lisa einen herausragenden ersten Platz und die Jugendgruppe einen dritten Platz. Lisa und Simon erhielten jeweils eine Vermeil-Bewertung (Silber-Gold) für ihre Ausstellungen.