Zum Abriss des Hotel Mohren

Bald ist es Geschichte – bald ist nichts mehr von ihm zu sehen – dem Hotel Mohren in Riedlingen. Aus diesem Anlass eine alte Postkarte aus meiner Sammlung.

Das Hotel Mohren war eine alte Narrenhochburg in der viele Jahrzehnte lang das Froschkuttelnessen stattfand. Die gezeigte Postkarte wurde am großem Narrentreffen in Riedlingen versendet. Sie wurde mit dem dafür passenden Sonderstempel am 29.1.1956 gestempelt. Die Karte ist portogerecht frankiert, und wie damals erforderlich, auch mit der Berliner Notopfermarke beklebt.

Vier Briefmarken für Riedlingen

Der Briefmarkensammlerverein ’07 Riedlingen hat die diesjährige Wechselausstellung im Museum “Schöne Stiege” in Riedlingen zum Anlass genommen vier individuelle Briefmarken für Riedlingen herauszugeben.

“Vor 100 Jahren fuhr die letzte Postkutsche ab” lautet der Titel der Wechselausstellung. Dazu passend wurde die erste der 4 Briefmarken gestaltet. Und auch das Museum selbst wurde auf einer Briefmarke verewigt.

Seit nunmehr 20 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen der niederösterreichischen Donaustadt Pöchlarn und der ehemals vorderösterreichischen Donaustadt Riedlingen. Diesem Anlass wurde ebenfalls eine der Briefmarken gewidmet.

Das Quartett vervollständigt die Marke zum Riedlinger Theatersommer der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindet.

Die Briefmarken sind ab sofort bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Infozentrale im Rathaus Riedlingen (Marktplatz 1)
Montag bis Donnerstag 08.00-12.00 Uhr
Donnerstag 14.00-18.00 Uhr
Freitag 08.00 – 12.30 Uhr

Riedlinger City- und Marketing e.V. (Haldenstraße 4)
Dienstag 14.00 -16,00 Uhr
Donnerstag 17.00 – 19.00 Uhr
Freitag 14.00 -16.00 Uhr

Museum „Schöne Stiege“ (Rösslegasse 1)
Freitag 15.00 -17,00 Uhr
Samstag 15.00 – 17.00 Uhr
Sonntag 14.00 -17.00 Uhr

Dort erhalten Sie eine einzelne Marke für 1,- €, alle 4 Motive für 3,50 € und den ganzen Bogen mit 20 Marken für 15,- €

Der Briefmarkensammlerverein ’07 bedankt sich ganz herzlich bei der Kreissparkasse Biberach für die freundliche Unterstützung.